EasyBox 904 - Playstation 4 NAT Typ 2 / NAT Type offen

In dem folgendem Tutorial wird gezeigt, wie ihr mit der Vodafone EasyBox 904 garantiert den NAT Typ 2 erreicht und keine einschränkungen mehr in online Spielen habt. Der Unterschied zwischen NAT Typ 1 und NAT Typ 2 sagt lediglich aus, ob die Playstation 4 an einem Modem (NAT Typ 1) oder an einem Router (NAT Typ 2) angeschlossen ist.

Schritt 1: EasyBox 904 Login

Als ersten Schritt müsst ihr euch in eure EasyBox 904 einloggen. Öffnet dafür den Browser und gebt oben in die URL "192.168.2.1" oder "easy.box" ein (a).
Gebt euer Kennwort ein und klickt auf "Anmelden" (b).

Playstation 4 NAT öffnen Schritt 1 Bild

Schritt 2: Experten Modus

Um auf alle Einstellungen der EasyBox 904 zugreifen zu können, muss man in den "Experten-Modus" wechseln. Dafür wählt ihr oben rechts per Drop-down Menü den "Experten-Modus" (a).
Anschließend wählt ihr in der Navigation den Bereich "Einstellungen" aus(b).

Playstation 4 NAT öffnen Schritt 2 Bild

Schritt 3: Playstation 4 statische IP festlegen

Als nächstes müsst ihr eurer Playstation 4 eine statische IP-Adresse festlegen. Klickt zuerst links auf "LAN" (a) und danach auf "IPv4" (b).
Geht zu "Statisches DHCP-Heimnetzwerk" und klickt dort auf das "+" Symbol (c).
Legt nun bei "IP" eine statische IP-Adresse fest (d). Die IP-Adresse ist in unserem Beispiel "192.168.2.18", anstelle der "18" kann auch eine andere Zahl gewählt werden. Die gewählte IP-Adresse muss außerhalb eures Heimnetzwerkpools liegen.
Bei "MAC Adresse" gebt ihr die MAC Adresse eurer Playstation 4 ein (e). Wenn ihr eure Playstation 4 startet findet ihr diese unter: Einstellungen -> Netzwerk -> Verbindungsstatus anzeigen. Benutzt die passende MAC Adresse, jenachdem ob ihr per LAN-Kabel oder per W-LAN verbunden seid.

Merkt euch zusätzlich noch die IP Adresse und die Subnetz-Maske der EasyBox 904 (f) (wird später in eure Playstation 4 eingegeben). Klickt auf "Bestätigen" um die Einstellungen zu speichern.

Playstation 4 NAT öffnen Schritt 3 Bild

Schritt 4: Exposed Host

Klickt nun in der Navigation auf "Internet" (a) und anschließend auf "Exposed Host" (b). Dort gebt ihr die in Schritt 3 ausgewählte statische IP-Adresse ein (c) und klickt danach auf "Bestätigen" (e).

Playstation 4 NAT öffnen Schritt 4 Bild

Schritt 5: Ports freigeben

Jetzt gebt ihr die benötigten Ports frei. Bleibt dafür in dem Bereich "Internet" und klickt links auf "Port-Mapping" (a).
Um einen neuen Port hinzuzufügen klickt ihr auf das "+" Symbol (b).

Gebt bei "LAN-IP-Adresse" die zuvor festgelegte statische IP-Adresse ein (in unserem Beispiel: 192.168.2.18), bei "Protokoll" das jeweilige Protokoll (TCP/UDP), bei "Art" wählt ihr "Port" bzw. "Port-Bereich" fals ein ganzer Bereich geöffnet werden muss (z.B. 10070-10080) und bei "öffentlicher Port" sowie bei "LAN-Port" gebt ihr den jeweiligen Port bzw. den jeweiligen Port-Bereich an.
Wenn ihr alle benötigten Ports eingetragen habt, klickt ihr auf "Bestätigen" (c).

Folgende Ports müssen eingetragen werden:

  • Port 80 (TCP)
  • Port 443 (TCP)
  • Port 465 (TCP)
  • Port 983 (TCP)
  • Port 1935 (TCP)
  • Port 3478-3480 (TCP)
  • Port 5223 (TCP)
  • Port 10070-10080 (TCP)
  • Port 3478 (UDP)
  • Port 3479 (UDP)
  • Port 3658 (UDP)
  • Port 10070 (UDP)
Playstation 4 NAT öffnen Schritt 5 Bild

Schritt 6: Primärer und Sekundärer DNS

Nun werden noch die DNS Daten benötigt, welche später in der Playstation 4 eingegeben werden müssen.
Dafür geht ihr oben in der Navigation in den Bereich "Status & Hilfe" (a) und merkt euch die beiden dort angezeigten DNS Daten (b).

Playstation 4 NAT öffnen Schritt 6 Bild

Schritt 7: Playstation 4 Netzwerkeinstellungen

Verbindungsmethode: LAN-Kabel
Geht bei eurer Playstation 4 auf Einstellungen -> Netzwerk -> Internetverbindung einrichten -> LAN-Kabel verwenden -> Benutzerdefiniert -> Manuell. Gebt anschließend die von euch gemachten und ermittelten Daten ein.

Verbindungsmethode: Wi-Fi
Geht bei eurer Playstation 4 auf Einstellungen -> Netzwerk -> Internetverbindung einrichten -> Wi-Fi verwenden -> Benutzerdefiniert -> *euer WLAN* -> *euere WLAN Passwort* -> Manuell. Gebt anschließend die von euch gemachten und ermittelten Daten ein.

Daten eingeben
Gebt bei "IP-Adresse" die von euch festgelegte statische IP-Adresse ein (Beispiel: 192.168.2.18), bei "Subnetzmaske" gebt ihr die Subnetzmaske eurer EasyBox 904 ein, bei "Standard-Gateway" gebt ihr die IP-Adresse eurer EasyBox 904 ein und bei "Primärer DNS" sowie bei "Sekundärer DNS" gebt ihr die in Schritt 6 ermittelten DNS Daten ein.
Anschließend geht ihr weiter nach rechts, bei "MTU" wählt ihr "Automatisch" -> bei "Proxy-Server" wählt ihr "Nicht verwenden".

Playstation 4 NAT öffnen Schritt 7 Bild

NAT Typ 2

Ihr habt nun den NAT Typ 2 und könnt uneingeschränkt und problemlos online spielen. Falls bei dem Playstation 4 Verbindungstest immernoch NAT Typ 3 angezeigt wird, bzw. ihr immernoch probleme beim online spielen habt, startet eure PS4 und eure EasyBox 904 neu und führt den Test anschließend noch einmal durch.

Eventuell müssen für manche spiele zusätzliche Ports freigegeben werden, um diese problemlos online spielen zu können.

Playstation 4 NAT Typ 2 Bild

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung der Website erkären Sie sich damit einverstanden.